Gewitter sei Dank!

 

Ohne das heftige Gewitter hätte ich es vielleicht nie geschafft – nämlich mit meinem Blog umzuziehen zu WordPress.  Gut – ein Anfang ist gemacht …


3 Gedanken zu „Gewitter sei Dank!

    1. emhaeu Autor

      Hallo Pit!

      Da hast du mich also hier gefunden – es wird aber noch eine Weile dauern, im Laufe der woche werde ich meinen WordPress-Blog erst starten – vorher war ich bei BLogger: martinhaeusler.blogspot.de

      Bis dann! Martin, der voriges Jahr eine sehr schöne Reise durch Georgia, Alabama, etc. bis New Orleans und wieder zurück gemacht hat (http://www.geo.de/reisen/community/reisebericht/462291/1/Waelder-Straende-New-Orleans-goldener-Oktober-im-tiefen-Sueden-der-USA)

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.