Antizyklische Investition

Wenn das mal nicht antizyklisch ist: Heute, am vielleicht wärmsten Tag des Jahres, bei 34 Grad,  haben wir zwei Raummeter schönes Buchenholz liefern lassen und aufgestapelt.

ho

Die Zinkwanne ist unser „Pool“ – wir sind da nicht so recht auf dem neuesten Stand.

ho2

Advertisements

13 Gedanken zu „Antizyklische Investition

  1. haushundhirschblog

    Ach, das ist schön! Und wir schätzen doch das Unzeitgemäße … 😉 Gut auch, dass Ihr – gerade noch so – aus dem Fenster schauen könnt.
    Unsere Eltern saßen in solchen Zinkwannen beim wöchentlichen Bad mitten in der Wohnküche. Einfach beruhigend, dass Ihr keine Stiefmütterchen reingepflanzt habt,
    herzlich, mb

    Antwort
  2. Pit

    Hallo Martin,
    kannst Du das nicht mal rüberschicken? 😉 Würde mir eine Menge Holzhacken ersparen. 😉
    In einer solchen, aber größeren, Zinkwanne bin ich als Kind auch gebadet worden. Sie stand in der Waschküche, und die war ungeheizt. Ganz schön kalt manchmal. Nur in strengsten Wintern wurde im Haus gebadet, obwohl wir da ein Badezimmer hatten. Aber da wurde das warme Wasser von der Heizung im Keller gespeist, und deren Boiler war recht klein, gab also wenig Wasser her, und im Sommer, wenn die Heizung nicht lief, eben gar keins. Und auch die Wasserleitung hatte einen sehr kleinen Querschnitt, so dass es Ewigkeiten dauerte, bis die Badewanne voll war. Manchmal haben wir daher das heiße Wasser in Eimern aus der Waschküche über den Hof geschleppt. Tja, das waren noch Zeiten. Was sind wir heutzutage doch verwöhnt.
    Liebe Grüße aus dem südlichen Texas, wo es mit 34 Grad heute wohl ein Grad kühler ist als bei Euch in Bonn – wenn denn meine Wetterdaten stimmen –
    Pit

    Antwort
    1. emhaeu Autor

      Harte Zeiten, harte Zeiten! Ich muss mal suchen, habe irgendwo noch ein Bild, auf dem ich als Kind in der Zinkbadewanne sitze …..
      Und Deine Wetterdaten stimmen, sie stimmten, denn heute nachts hat es gewittert, jetzt regnet es bei 22 Grad und die rheinische Wetterwelt ist wieder in Ordnung! Einen schönen Gruß Martin

      Antwort
      1. Pit

        Lieber Martin,
        und hier ist die texanische Welt wieder in Ordnung: 😉 35 Grad. Und gefühlte [die Luftfeuchtigkeit eingerechnet] 37,5. Morgen übrigens mehr als 38 Grad. Was aber mehr stört: auch des nachts kühlt es nicht besonders ab. Für diese Nacht sind z.B. 25,5 Grad angesagt.
        Liebe Grüße,
        Pit

  3. Frau Blau

    da kann der nächste Winter kommen und zwischendurch ein erfrischendes Fußbad zu hochsommerlichen Temperaturen, das ist doch alles sehr fein! Klar, auch bei mir löst die Zinkwanne sofort Erinnerungen aus … schön, dass ihr auch manchmal noch so altmodisch seid – lach

    liebe Grüße zur guten Nacht
    Ulli

    Antwort
    1. emhaeu Autor

      … und schon ist die tropische Phase wieder vorbei. Es regnet und das Wasser in der Zinkwanne wird noch nicht mal zum Blumengießen gebaucht. Aber, ehrlich gesagt, mir ist der Regen lieber als diese heißen Temperaturen. Wüste wär‘ nix für mich …
      Einen schönen Tag! Martin

      Antwort
      1. Frau Blau

        gestern dachte ich auch: wer will schon nach Afrika reisen?! lach ja, ich weiß, viele lieben diese Schwitzerei, aber ich gehöre doch wohl eher zum nordischen Menschenschlag und liebe es gemäßigt … bei uns ist der Regen noch gar nicht angekommen, es zeigt sich ein Stück blauer Himmel, aber merklich kühler ist es geworden, angenehm

        enjoy your day
        herzlichst Ulli

  4. buechermaniac

    Genau so eine Zinkwanne steht auch in meinem Garten und sie ist nicht bepflanzt. Wenn ich das tun würde, dann würde sie bald nicht mehr so schön aussehen und das täte mir leid. Vor Weihnachten fülle ich sie mit Tannzapfen, Tannenzweigen und roten Weihnachtskugeln (passt jetzt genau so wenig hierhin, wie euer Holzvorrat 😉 ).

    LG buechermaniac

    Antwort
    1. emhaeu Autor

      Passt im Moment nicht, das mit den Tannenzapfen, ist aber eine gute Idee, denn was macht man mit so einer Zinkwanne sonst im Winter?
      LG Martin

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s