Ritzentypen

Es gibt Ritzen mit Moos und Gras,

IMG_0012

Ritzen mit Unkraut

IMG_0011

und Ritzen, die ich bearbeitet habe – und wo das Moos schon wieder nachwächst:

IMG_0006

Advertisements

7 Gedanken zu „Ritzentypen

  1. puzzleblume

    Das Problem kenne ich. Sogar unser Pflaster ist ähnlich. Eigentlich sind diese Pflanzengesellschaften ja auch interessant – sähe es nur im Gesamtbild besser aus!

    Antwort
    1. emhaeu Autor

      … ja, ich habe schon einige Pflanzen kennen gelernt, die ich vorher nicht so gesehen hatte, z. B. Löwenzahn-Arrten. Und erst die Flechten: Sind die jetzt schön oder muss, wie ein Besucher gemeint hat, der Hochdruckreiniger ran? Gut, dass ich keinen Hochdruckreiniger habe …

      Antwort
    1. emhaeu Autor

      Das wollen wird doch mal sehen, ich habe noch schärfere Waffen im Arsenal … aber langfristig, gewiß, langfristig habe ich keine Chance – schönen Sonntag! Martin

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s