Mondnacht

Die Bilder, liebe Photo-Technik-Freaks, sind technisch keineswegs gut. Weiß ich, schließlich fotografiere ich jetzt seit 54 Jahren (das stimmt, ich habe es dreimal nachgerechnet). Trotzdem beeindruckt mich schon, was eine kleine Kompaktkamera heute so kann. Einfach auf Automatik und dann aus der Hand in die Mondnacht fotografiert …

DSC07475

DSC07474

DSC07476

Advertisements

13 Gedanken zu „Mondnacht

    1. emhaeu Autor

      Klar, im Westen wird es doch früher dunkel oder .. vielleicht war es doch umgekehrt, was freilich verwunderlich wäre. Vielleicht ist es auf dem Neubottenbroicher Berg länger hell, weil man dort der Sonne näher ist?

      Antwort
      1. wernersobotta

        Tja…………………………. ob datt evver an demm Botteramer Berg litt…………..ich wees et nitt…………… 😀 😀

    1. emhaeu Autor

      Das Wendland liegt ja auch viel weiter nördlich. Am Polarkreis hummeln die Hummeln im Juli die ganze Nacht herum – falls es dort Hummeln gibt.

      Antwort
  1. Pit

    Hallo Martin,
    ich finde es auch immer wieder erstaunlich, was heutige Digitalkameras fertig bringen.
    Habt’s fein,
    Pit

    Antwort
      1. Pit

        Ich imPrinzip auch; schon seit ein paar Jahren – und zwar mit der Nikon D 7200. Wenn die die Moeglichkeit haette, den Monitor abzuklappen und zu schwenken, haette ich schon zugeschlagen. So aber warte ich noch ab, ob das bei der Neuauflage kommt.

      2. emhaeu Autor

        So ein klappbarer Monitor scheint eine überflüssige Spielerei zu sein, aber wenn man es dann hat, möchte man es nicht mehr missen – so ist es mir jedenfalls gegangen. LG aus der Rheinischen Hitze – Martin

      3. wernersobotta

        Ich denke auch , das ist Gewohnheitssache………..wenn man es einmal raus hat……….wie Du schon geschrieben hast………….. Welche Rheinische Hitze meinst Du denn ?? LG vom Botteram Berg 😀 Werner

      4. Pit

        Es hat schon einige Situationen gegeben, bei denen ich mir so einen Monitor gewuenscht haette, weil ich mit dem optischen Sucher nicht zurechtbkam.

      5. emhaeu Autor

        Der Gag ist ja das Klappbare. Wenn man aus einer tieferen Position fotografieren will, braucht man sich nicht auf den Bauch legen ;-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s