Es gibt sie noch, die guten alten Handtücher

Als meine Mutter starb, erbte ich ein paar Handtücher. Die seien noch aus ihrer Aussteuer, hatte meine Mutter auf einen Zettel geschrieben. Keine Ahnung, wie diese Geschirrhandtücher die 70 Jahre überlebt haben, sie waren jedenfalls völlig unbenutzt. Ich legte sie in eine Kiste und habe sie ebenfalls nicht benutzt.

monogramm

Jetzt erzählte mir meine Nichte, meine verstorbene älteste Schwester habe einen Stapel unbenutzter Geschirrhandtücher hinterlassen, dabei ein Zettel, die seien aus der Aussteuer ihrer, also auch meiner, Mutter. Keiner der Erben wollte die Dinger haben, ob nicht ich vielleicht? Danke, ich habe schon ein paar in einer Kiste liegen, wollte ich zuerst sagen. Aber dann überlegte ich, dass es doch Quatsch ist, die Handtücher immer nur rumliegen zu lassen und nie zu benutzen. Ich nahm sie also und habe sie erst mal alle in die Waschmaschine gesteckt.

flachs

Dann zum Abtrocknen benutzt. Ich war skeptisch: Dieses grobe, offenbar weitgehend in Handarbeit um 1930 hergestellte Leinentuch, bei dem man noch an einigen Stellen die Flachsfasern sehen kann, soll etwas taugen? Geht aber, und zwar ausgesprochen gut.

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu „Es gibt sie noch, die guten alten Handtücher

    1. emhaeu Autor

      Die Motten haben meine schönen Wollpullover vorgezogen – im Ernst: vor etwa 5 Jahren hatten wir Motten im Kleiderschrank, die alles aus Wolle angefressen haben ….

      Antwort
      1. Pit

        Schade um die Pullover! 😦 Mottenschaeden hatten wir auch, als wir noch in Karnes City gewohnt haben. Hier haben wir zum Glueck noch keine gesehen.
        Hab’s fein, weiterhin ohne Motten,
        Pit

  1. puzzleblume

    Toll, so schöne Leinen-Handtücher hätte ich auch gern geerbt, auch wenn sie eben doch gebügelt werden müssen, um schön zu sein.
    Auf den ländlichen Flohmärkten hier findet man so etwas noch öfter, aber die sind als fremde Erinnerungen weniger reizvoll.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s