Schlagwort-Archive: Blüte

Alpenveilchen

Das Alpenveilchen ist ein Artikel für die Altersgruppe 50+ und habe einen „angestaubten Namen“, meint der Verband der Alpenveilchen-Züchter und –Vermarkter. Der Umsatz stagniert seit Jahren auf einem hohen Niveau.

Wir haben eines geschenkt bekommen. Sind ja auch in der richtigen Altersgruppe. Vielleicht fällt mein Blick auf unser Alpenveilchen deshalb etwas verstaubt aus – aber mir gefällt das altbackene Blümelein. Es kann ja nichts dafür, dass es aus der Mode gekommen ist.

IMG_0611 IMG_0614

Asturische Frühlingswiesenblumen (1)

Drei Wochen Asturien. Drei Wochen, was für Asturien untypisch ist, fast ständig wunderschönes Frühlingswetter. Drei Wochen, in denen ich immer wieder längere Spaziergänge gemacht habe, um Blumen zu fotografieren, die da so auf den Wiesen wachsen. Irgendwann hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich wollte alles, was da blüht, fotografieren, was aber bald an mangelndem botanischen Fachwissen scheiterte.

Asturien. Ich habe schon so viel Zeit in Asturien verbracht, dass mir der Name ganz selbstverständlich ist. Wer aber wie ich vor 15 Jahren allenfalls eine blasse Vorstellung hat, wo dieses Asturien eigentlich liegt, der kann sich den Aufnahmeort der Bilder hier ansehen:


Gut, fangen wir an. Löwenzahn, Stechginster und Gänseblümchen kennt jeder, aber dann hört es bei mir auch schon auf.

IMG_0759

IMG_0763

IMG_0764

IMG_0638

IMG_0658

IMG_0671

IMG_0650

IMG_0643

IMG_0685

IMG_0684