Schlagwort-Archive: Gin

Steter Tropfen leert den Pott

Geschafft: Die Flasche ist leer. Das hat mindestens 4 Jahre gedauert. Ich weiß gar nicht mehr, wer den guten „Pott“ angeschleppt hat, irgend ein Grillfest muss es gewesen sein. Da wurde die Flasche auch aufgemacht, jemand hat ein Gläschen getrunken. Dann stand sie da.

Für manche kein Problem. Die trinken Grog oder mixen Cocktails. Oder trinken alles, was ordentlich in die Birne knallt. Für mich als Fast-Nicht-Alkoholiker aber nicht so einfach, zumal das Zeugs im Gegensatz zu einem richtigen guten Rum ja auch nicht so besonders schmeckt.

Irgendwann bin ich auf die Idee gekommen, abends ins Wasserglas eine Spur Rum reinzuschütten, damit das Wasser nicht so langweilig schmeckt. Außerdem passt Rum auch zu Schokolade und ein Spielfilm ohne Schokolade ist nun mal nur das halbe Vergnügen.

Aber die Flasche wollte und wollte nicht leer werden. Um Neujahr stand der Rum noch vielleicht 3 Zentimeter hoch in der Flasche – das müsste doch zu schaffen sein, spätestens Ostern ….

War noch zu positiv, die Hochrechnung mit Ostern, aber jetzt, wie gesagt, ist der letzte Tropfen verkonsumiert.

Als nächstes wäre nun eine Flasche Gin dran, auch das so ein Mitbring-Geschenk. Gin soll groß in Mode sein. Schmeckt schauderhaft, das Zeugs, halte ich als Gin-Banause dagegen. Den Gin werde ich nicht leer machen, den werde ich irgend jemandem andrehen.