Schlagwort-Archive: Kunstmarkt

Kreativarbeit

Wenn die Sonne nur tief genug steht, werfen auch kleine Ereignisse lange Schatten voraus. So der Kunst(handwerk)markt in unserem Dorf, der Mitte September stattfindet.

Ich musste das Plakat machen. Eine kreative Tätigkeit am Computer, für viele junge Leute heute, so hört man, der Traumberuf. Dass sie sich da nur mal nicht verträumen, die jungen Leute, denn die Freiheit der kreativen Tätigkeit war sicher nicht nur in meinem Fall arg eingeschränkt: Die Schriftart und die Anordung der bunten Buchstaben waren vorgegeben, das Logo der Kreissparkasse musste rein, das Logo und der Schriftzug des ausrichtenden Vereins sowieso. Der Text war natürlich auch festlegt, außerdem eine bestimmte Schriftgröße, da der auftraggebende Verein um die Lesbarkeit fürchtete. Und wenn man dann in einem Ansturm von Kreativität alle Vorgaben und Erwartungen unter einen Hut gebracht hat, muss man das Ergebnis dem Vereinsvorstand vorlegen, der hier eine kleine Änderung „anregt“ und dort eine kleine „Verbesserung“ vorschlägt ….

PlakatDinA3

Das Naturschöne

Beim Fotografieren auf dem Kunstmarkt eher zufällig in unserem Vorgarten entdeckt: Ein erstaunliches Werk der Natur …

IMG_0261… das am nächsten Tag nur noch ein Schatten seiner selbst und heute nur noch ein elendes Häuflein ist. Aber so ist sie halt, die Natur