Der faule Sack und sein Fahrrad

 

IMG_1065

Heute wollte ich mein Rad vom Winterdreck befreien. Wird ja langsam Zeit. Puh, das sieht nach Arbeit aus. Deshalb habe ich die Sache erst mal dokumentiert und eine Reihe Fotos gemacht. Hui, und jetzt ist schon Mittagszeit. Wird wohl heute nichts mit der Fahrradpflege.

IMG_1071 IMG_1072 IMG_1070 IMG_1069 IMG_1066 IMG_1064

Werbeanzeigen

9 Gedanken zu „Der faule Sack und sein Fahrrad

  1. Karl-Heinz

    Ich wuerde auch sagen, nicht alles auf einmal putzen, sondern benutze das Fahrrad bischen oder kaufe Dir ein neues Fahrrad, dann brauchst Du es nicht putzen. 🙂

    Liken

    Antwort
  2. juergen61

    denk daran : wenn du putzt geht hinterher erstmal gar nichts mehr…daran merkt man wie sich alles eingeschliffen hat…also entweder ganz bisschen oberflächlich, oder richtig….bedeutet meistens : rad in wesentlichen teilen neu aufbauen (schaltung,ritzel,kette ,bremsen usw)
    also drück dich ruhig und verschiebe es auf den herbstputz 🙂
    beste radlergrüsse vom betriebsrad aus, jürgen

    Liken

    Antwort

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.